Geräuschkulisse

Ob ein Arbeitstag ein guter Tag wird, hängt ja von so vielen Faktoren ab. Wie man geschlafen hat. Ob man sich in der Früh die Zunge am Tee verbrannt hat oder das Brot leider schimmelig geworden ist und man gar nichts zum Essen hat. Ob einem die Haare buchstäblich zu Berge stehen und sich einfach nicht in eine halbwegs ansehnliche Form bringen lassen. Ob man über Nacht einen Riesenpickel auf der Stirn bekommen hat und jetzt aussieht wie ein leicht schiefes Einhorn. Ob das Kleid, das man an diesem Tag gerne anziehen wollte, leider einen Fleck hat. Woher auch immer der kommt.

Ebenso wichtig für die arbeitstechnische Grundstimmung oder vielleicht sogar für die Verbesserung ebendieser ist aber auch eine passende Geräuschkulisse. Etwas, das vielleicht von den Baggerarbeiten am Ende der Straße ablenkt. Oder die Stimmen der anderen im Büro ausblendet. Eine flotte Melodei, wenn man grad fröhlich vor sich hintippselt. Neben passender Musik von klassischem Gedüdel bis zu etwas Rockigerem zum Abreagieren, sind die Töne der Natur auch ein Dauerbrenner einer arbeitsunterlegenden- bzw- unterstützenden Klangkulisse. Und genau das bietet diese feine Seite namens Noisli. Sehr fein. Bitte hinklicken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *